Warning: Use of undefined constant video_id - assumed 'video_id' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w0102768/bockpc/wp-content/themes/headlines/includes/theme-functions.php on line 67

Microsoft wird Sie nicht anrufen, um Fehler an Ihrem PC zu beheben

Heute möchten wir Sie auf eine Warnung des LKA hinweisen, nachdem auch unsere Kunden bereits Erfahrung mit den Betrügern machen mussten.

Englischsprachige angebliche Microsoft Supportmitarbeiter weisen Sie auf einen vermeintlichen Virenbefall hin. Ihr Rechner sei kurz davor, den Betrieb einzustellen. Gegen eine Zahlung eines Betrages im Rahmen von 80-200 EUR bieten die Täter die „Reparatur“ mithilfe einer Fernwartung an. Mit der Installation des Programms schalten Sie dann selbst die Schadsoftware auf Ihrem Rechner frei. Die Täter können so Zugang zu Bank- und Kreditkartendaten bekommen.

„Jeder muss misstrauisch sein, wenn er ohne erkennbaren Anlass von einem angeblichen Microsoft-Support-Mitarbeiter angerufen wird“, erklärt Markus Röhrl, Leiter des Cybercrime-Kompetenzzentrums.

Die von uns empfohlene Software Kaspersky Internet Security kann dazu beitragen, dass in einem solchen Fall die Schadsoftware nicht erst aktiv werden kann. Sollten Sie Ihren Rechner infiziert haben, so wenden Sie sich an die nächste Polizeidienststelle zur Aufnahme einer Anzeige. Ihren Rechner können Sie in unserem Ladengeschäft anschließend von Viren befreien lassen, wir installieren Ihnen auf Wunsch (unsere Empfehlung) im Anschluss auch das Programm Kaspersky Internet Security.

Allgemein ist eine Fernwartung Vertrauenssache, da Sie Ihrem Gegenüber Zugriff auf Ihren Computer gewähren. Wir nutzen für unsere Fernwartungen die lizenzierte Version des Teamviewer, eine sichere Lösung eines deutschen Unternehmens, die die Bedingungen des Datenschutzes und der Verschlüsselung erfüllt, die an eine Fernwartung gestellt werden.